Search for content, post, videos

Jelly Belly Cocktail Classics

Anzeige/Werbung

Wie ihr wisst, war ich in diesem Monat zusammen mit meinem Bruderherz auf der Fashion Week Berlin.

Nach den anstrengenden Tagen vollgepackt mit einer Vielzahl an Terminen haben wir dann unsere Arbeitstage immer gemütlich auf unserem Hotelzimmer aufklingen lassen. :-)

Was gibt es Schöneres als es sich nach getaner Arbeit auf dem Hotelbett gemütlich zu machen und zu entspannen?! :-) Die passende Süßigkeit durfte an unseren Feierabenden selbstverständlich auch nicht fehlen und so haben wir die super leckeren Cocktail Classic Sorten von Jelly Belly genascht.

Jelly Belly Cocktail Classics

Die in der Packung enthaltenen Jelly Belly Geschmacksvarianten wie Margarita, Strawberry Daiquiri und Pina Colada waren die perfekte Alternative zum klassischen Cocktailgetränk. Natürlich ganz ohne Alkohol ;-)

 

 

Ihr kennt und liebt sie ja sicherlich alle die kleinen, leckeren Jelly Beans.

Mehr als 50 Sorten Jelly Beans

Die ersten acht Geschmacksrichtungen von Jelly Belly waren übrigens Kirsche, Cremesoda, Zitrone, Mandarine, grüner Apfel, Root Beer, Traube und Lakritz. Heute umfasst das Produktsortiment bereits über 50 Sorten.

Zudem gibt es auch noch einige „Sondersorten“. Beispielsweise saure Jelly Beans oder Sondermischungen wie Fruchtfusion – Smoothies.

Meine Geschmacksfavoriten

In meinem aktuellen Monatsfavoriten Youtube-Video auf meinem Kanal Lebensgefühle habe ich euch am Sonntag bereits verraten welche meine persönlichen Lieblingssorten sind von Jelly Belly sind:

Banane, Schokoladenpudding und Bubble Gum sind nur drei meiner rund 20 Geschmacksfavoriten :-)

Ich bin bei jedem Bissen immer wieder erneut fasziniert davon, wie realistisch die Aromen in den einzelnen Jelly Beans sind und wie authentisch der jeweilige Geschmack ist. Einfach super lecker!

Was ist denn eure Lieblingssorte Jelly Bean oder könnt/wollt ihr euch wie ich nicht auf eine bestimmte Geschmacksrichtung festlegen?! ;-)

Follow

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen