Sponsored Post

In den letzten Wochen während meiner Florida-Rundreise habe ich so einige Kilometer zurückgelegt. Zum einen natürlich im Mietwagen aber auch viele Strecken zu Fuß.

An den jeweiligen Zielorten wie z.B. Fort Myers, Key West oder Miami sind mein Bruderherz und ich die Sehenswürdigkeiten entsprechend zu Fuß abgegangen.

Trotz sommerlichen Temperaturen macht es bei täglichen, mehrstündigen Ausflügen zu Fuß auch absolut keinen Sinn mit Schuhen wie Sandalen loszuziehen.

Die Schuhwahl

Das richtige Schuhwerk ist meiner Meinung nach eines der wichtigsten Dinge auf die man bei einer erfolgreichen Rundreise achten sollte. (Jeder von euch der schon einmal mit schmerzenden Füßen oder gar Blasen seinen Urlaub verbracht hat, weiß sicherlich genau was ich meine *g*)

Ich habe mir also folglich schon direkt vor unserem Reiseantritt genau überlegt welche Schuhe mit nach Amerika dürfen. :-)

Entschieden habe ich mich dann letztlich für die super bequemen Sneakers ara Fusion4  

Mehr als einfach nur Sneakers

Der verarbeitete HiFlex-Schaft ist ideal auf die Anatomie eines Fußes ausgelegt. Er gibt an Stellen nach an den Druck entstehen könnte und sorgt aber trotzdem für perfekte Stabilität.

Die im ara Sneaker enthaltene Dynergy-Sohle sorgt dank Lamellenstruktur für eine Anpassung des gesamten Fußes und gibt beim Auftreten in den Fersen- und Vorderfußbereichen unterschiedlich nach. Eine tolle Dämpfung also durch entsprechende Abfederung. Bei der Entlastung werden diese Lamellen wieder aufgerichtet und unterstützen so den Fuß bei der Abrollbewegung.

ara Fusion4  

Die Schuhe sehen also nicht nur super stylish aus, sondern passen sich auch perfekt jedem Fuß an.

Ich habe die ara Fusion4  Sneakers während meiner Florida-Reise wirklich auf Herz auf Nieren geprüft und kann Sie euch somit guten Gewissens weiterempfehlen. :-)

Follow

*In freundlicher Zusammenarbeit mit ara shoes AG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *