Search for content, post, videos

Silikonfreies Shampoo – Syoss im Test

Syoss-Shampoo-Test

Da mich das Thema Silikone schon länger interessiert, habe ich es mal unter die Lupe genommen und mich etwas intensiver mit der ganze Sache beschäftigt.

Wenn Ihr ausführliche Informationen zu meiner generellen Haarpflege-Routine sehen wollt dann schaut gerne auf meinem YouTue Kanal vorbei.Hier habe ich euch ein ausfürhliches Video erstellt. Klick hier

Zudem könnt ihr euch auch gerne mein Jahresfavoriten 2015 Video zum Thema Haarpflegeprodukte ansehen:

Es wird derzeit ja überall sehr viel über silikonfreie Produkte berichtet und die Meinungen teilen sich hier sehr. Fakt ist, Silikone versiegeln die Haarstruktur,bringen somit mehr Glanz ins Haar und machen es kämmbarer. Schattenseite ist jedoch, dass mit jeder Haarwäsche immer mehr und mehr Silikone auf dem Haar landen und dieses folglich schwer und schlapp wird. (Generell sei auch gesagt, dass die diejenigen von euch, die eine empfindliche Kopfhaut haben, lieber zu silikonfreien Produkten greifen sollten, da der Inhaltstoff im Verdacht steht, Allergien auszulösen.)

Silikoninhaltstoffe erkennt man auf den Beauty-Packungen durch die Endungen Endung  „-xane und „-cone“. Zu lesen sind dann meist auch Namen wie Hydroxypropyl, Trideceth-12 oder Dimethiconol.

Ich habe nun für euch das Silicone Free Repair&Fullness Shampoo von Syoss (Schwarzkopf & Henkel) getestet um euch meine Erfahrung mitzuteilen.

Syoss Shampoo hier (akutell im SALE)

Anfangs konnte ich keinen großen Unterschied zu meinen bisher verwendeten Shampoos feststellen. Der Geruch ist sehr angenehm, es schäumt wunderbar und das Haar wirkt schon direkt nach Ausspülen des Schaums schön weich. Ich habe mich nun aber dennoch gefragt wo der „WOW“-Effekt bleibt bzw. wo der Unterschied zu den silikonhaltigen Produkten liegt. Ich habe dann etwas recherchiert und nachlesen können, dass eine Silikon-„Entziehungskur“ etwa zwei Wochen andauert. Ich habe diese Test-Phase somit durchgezogen und meine Haare 2-3/Woche mit dem Syoss  Shampoo gewaschen und muss sagen: TOP! Die Haare fetten aktuell weniger nach, sind nicht mehr so stark elektrisch geladen wie davor und müssen auch nur noch maximal 2 mal pro Woche gewaschen werden.

Ich bin persönlich sehr froh den Silikonfrei-Test gemacht zu haben und kann euch das Syoss Silicone Free Repair & Fullness Shampoo auch mit guten Gewissen ans Herz legen! Preis/Leistung passt hier auf jeden Fall. :)

Welche Shampoos benutzt ihr? Sind euch die Inhaltstoffe wichtig oder achtet Ihr eher auf Geruch, Marke etc.?

Follow

*Affiliate Links wurden verwendet

6 comments

  • <cite itemprop="author">Mami Made It</cite>

    Danke für die Aufklärung! Toller und interessanter Post.

  • <cite itemprop="author">LaNostraVita</cite>

    Interessanter Post.
    Ich bin ja eigentlich nicht für Werbung in den Kommentaren,
    aber ich habe vor einiger Zeit einen ausführlichen Erfahrungsbericht
    über die Verwendung von Naturkosmetik verfasst.
    Vielleicht mag ja jemand mal vorbei schauen.
    http://lashura.blogspot.de/2012/02/warum-naturkosmetik-teil-1-silikone.html

    Syos hab ich bisher nicht probiert, danke für den Tipp =)
    Liebste Grüße

  • <cite itemprop="author">Ailyn</cite>

    Sehr interessanter Beitrag, ich wasche meine Haare auch schon lang ohne Silikon-Shampoos, habe auch einen Beitrag auf meiner Seite unter „Beauty“:)

    Ich bin auf deine Seite gekommen, weil ich dein Kommentar auf meiner entdeckt habe ;) eigentlich wollte ich dich mal kontaktieren, weil ich gerade auch erst am aufbauen meiner Seite bin, wie du das mit der Werbung gemacht hast, dass du Werbung von Yves Rocher schaltest? Weil ich eine verdammt schlechte Klickrate von Anzeigen habe und man möchte natürlich ein klitzekleines bisschen dazuverdienen. Wäre lieb wenn du mir schreibst :)

  • <cite itemprop="author">gossipvampire</cite>

    Mein neues Shampoo ist Tiefenaufbau von Guhl. Ich mag den Geruch und meine Haare sehen gesunder aus UND fühlen sich ungelogen besser an.
    Ich hab Dir einen Blogaward verliehen:
    http://billingualfashion.blogspot.de/2012/10/1st-blogaward.html

  • <cite itemprop="author">Schneeglöckchen</cite>

    Ich benutze eigentlich immer silikonfreie Shampoos. Das Silicone Free Repair&Fullness Shampoo von syoss benutze ich auch sehr gerne aber ich persöhnlich finde das Syoss Volume Lift Shampoo (auch ohne Silikone und absoluter Geheimtipp von mir ;D) fast noch besser ;-).
    LG Schneeglöckchen

  • <cite itemprop="author">änni</cite>

    Dankeschön für deine lieben Worte :)
    Dein Blog gefällt mir sehr :)
    Bin nun ein regelmäßiger Leser

    Ich benutze eig fast immer die selben Shampoos und Spülungen und achte darauf das sie gut riechen :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen